Chemical Peeling

Sanft und sicher: Mit hochentwickelten Wirkstoffen gegen Fältchen, Narben und Pigmentflecke

Chemical Peelings, auch Schälkuren genannt, sind hervorragend geeignet, um feine Linien, Fältchen, unreine Haut, große Poren, Aknenarben, Alters- und Pigmentflecke oder Sonnenschäden sanft und effektiv zu mildern.

Auf die vorgereinigte Haut werden spezielle Substanzen aufgetragen, die bereits nach wenigen Minuten ihre Wirkung entfalten und die hauteigenen Regenerationsprozesse anstoßen. Schon wenige Tage nach der ersten Behandlung wirkt der Teint sichtbar geglättet, je nach Stärke des Peelings sind Fältchen bereits gemildert und die Haut erstrahlt frisch und rein.

Langfristig wird die Hautschutzbarriere und der Feuchtigkeitsgehalt der Haut verbessert. Auch durch Hautalterung dünner gewordene Haut wird wieder robuster und widerstandsfähiger. Die Haut wird aufgebaut und nicht, wie oft vermutet, dünner.

In unserer Walk-in-Clinic MEDISPA können Sie ein Chemical Peeling auch ohne langfristige Terminvergabe durchführen lassen. Gerne beraten unsere Fachkosmetikerinnen Sie ausführlich zu Chancen, Risiken und Kosten.

Sie haben noch Fragen?
Exakt auf Ihre Hautbedürfnisse abgestimmt

Hochmoderne Chemical Peelings

  • Oberflächliches Peeling
    (Fruchtsäure- und Aminosäurepeeling)
    für einen rosigen Teint
  • Mittleres Peeling
    (Trichloressig, Salicylsäure, Milch- und Mandelsäure)
    für oberflächliche Hautveränderungen, zur Hautverfeinerung und für einen gleichmäßigen Teint
  • Tieferes Peeling

    durch Dr. David Bacman durchgeführt

Wenn Sie sich eine intensivere, tiefergehende Behandlung wünschen, dann berät Dr. David Bacman Sie gerne über die CO2-fraktionierte Lasertherapie oder tiefe ärztliche Peelings.

Maßge­schneiderte Wirkstoffe für eine verbesserte Hautqualität

Das oberflächliche Peeling

  • Behandlung: sanft und sicher
  • Art der Behandlung: Kurbehandlung
  • Behandlungsempfehlung: 5 Behandlungen im Abstand von 2 Wochen, danach alle vier bis sechs Wochen 1 Behandlung als Erhaltungstherapie
  • Behandlungsdauer: Kurze Behandlungsdauer mit ca. 30 Minuten pro Sitzung
  • Ausfallzeit: Keine Ausfallzeit

Das mittlere Peeling

  • Behandlung: sanft und sicher
  • Anwendungsbereich: Chemical Peelings sind auch für sehr empfindliche Haut gut geeignet
  • Art der Behandlung: Schälkur/Stufenbehandlung
  • Vorbereitung: Vorbereitung der Haut mit entsprechenden Hautpflegeprodukten
  • Behandlungsempfehlung: 1 – 2 Behandlungen im Abstand von 6 – 8 Wochen, danach Auffrischungsbehandlungen je nach Hautzustand
  • Behandlungsdauer: je nach Behandlungsart 30 – 60 Minuten
  • Ausfallzeit: Der Peeling-Effekt beginnt einige Tage nach der Behandlung und dauert ca. 2 Tage an; hier sollten eventuell keine besonderen Termine geplant werden
  • Behandlungsergebnis: ebenmäßiges Hautbild, strahlender, glatter und reiner Teint

Das tiefere Peeling

  • durch Dr. David Bacman durchgeführt