Mesotherapie

Sanftes Verfahren zur Glättung der Hautoberfläche

Seit vielen Jahren zählt die Mesotherapie zu den bewährten Verfahren, die sanft und sicher zu einer Glättung der Hautoberflächenstruktur sowie einer Tiefenhydratation des Gewebes führen.

Mesotherapie in Behandlung mit Mesoroller

Im MEDISPA setzen wir spezielle Wirkstoffcocktails ein. Je nach individueller Hautbeschaffenheit werden diese mit verschiedenen Vitaminen, Radikalfängern, Anti-Aging-Substanzen oder kollagenanregenden Stoffen ergänzt.

Mithilfe eines Meso-Rollers (Walze mit mikrofeinen Nädelchen) wird der Wirkstoffcocktail dann gründlich in die Haut eingearbeitet, wo er seine hautverbessernden Eigenschaften entfaltet. Das Versorgen der tieferen Hautschichten mit Feuchtigkeit und Nährstoffen führt zu einer verbesserten Zellregeneration, der Teint wirkt frisch und glatt.

Mesoroller bei der Behandlung im Medispa
Mesotherapie im Gesicht mit einem Mesoroller

Basis der Mesotherapie im MEDISPA ist stets eine professionelle Hautanalyse. So können unsere Fachkosmetikerinnen die Behandlung gezielt auf Ihre Hautbedürfnisse anpassen.

Wir beraten Sie gerne!
Frische-Kick für einen strahlenden Teint

Mesotherapie

  • Behandlung: Sanft und sicher, schmerzarme Behandlung ohne Betäubung
  • Behandlungsregionen: Gesicht, Arme, Beine oder Dekolleté
  • Art der Behandlung: Als Kurbehandlung empfohlen
  • Behandlungsempfehlung: 6 Sitzungen am Besten abends im Abstand von einer Woche, danach ist eine Kur 2 mal im Jahr empfehlenswert
  • Behandlungsdauer: ca. 60 Minuten pro Sitzung, inkl. Vliesmaske
  • Kombinationsbehandlung: je nach Bedarf leichtes Fruchtsäurepeeling
  • Nachsorge: kein Make-up nach der Behandlung
  • Nebenwirkung: keine sichtbaren Begleiterscheinungen, Soforteffekt
  • Behandlungsergebnis: Strahlender, frischer Teint sowie eine verbesserte Hautqualität durch das Plus an Feuchtigkeit und Nährstoffe tief in der Haut